plass

 

 

 

 

 

Willkommen auf der Homepage der Plaßschule

 

 teamplayer                    

AKTUELLES: CORONA-VIRUS                 

Liebe Eltern,

alle wichtigen Hinweise und Informationen zum Schulbetrieb in Corona-Zeiten finden Sie auf der Seite des Bildungsportals NRW unter http://www.schulministerium.nrw.de/.

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit! Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

                                                     Viele Grüße vom Team der Plaßschule        

 

Notbetreuung am 21. und 22. Dezember

"In einer Zeit, in der das Infektionsgeschehen unseren Lebensalltag weiter stark beeinträchtigt und bislang noch auf einem hohen Niveau stattfindet, kommt es auch darauf an, Kontakte durch kluge und geeignete Maßnahmen zu reduzieren. Viele Menschen sind auch an den Tagen vor dem Weihnachtsfest bereit, ihre sozialen Kontakte einzuschränken. Hierzu können in diesem Jahr an den oben genannten Tagen die Schulen in Nordrhein-Westfalen aufgrund der Terminlage einen wirkungsvollen und geeigneten Beitrag leisten. Vor diesem Hintergrund hat die Landesregierung entschieden, dass an den öffentlichen Schulen in Nordrhein-Westfalen am 21. und am 22. Dezember 2020 unterrichtsfrei sein wird. [...] Daher findet an diesen Tagen in den Schulen eine Notbetreuung statt, soweit hierfür ein Bedarf besteht."

Die ausführliche Schulmail finden Sie hier .                                          Antrag Notbetreuung Plaßschule

 

Schulmail vom 08.10.2020

In der Schulmail vom 08.10.2020 finden Sie Hinweise zum Schulbetrieb nach den Herbstferien und auch zum Sportunterricht .

 

Die Hinweise zur Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs finden Sie hier.

Die geänderten Bedingungen aus der Schulmail vom 01.09.2020 finden Sie hier.

 

Was muss ich tun, wenn mein Kind Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen hat?

Wenn ihr Kind Anzeichen einer Grippe hat, empfiehlt das Ministerium folgende Vorgehensweise:     Erkrankung_Kind_Schaubild.pdf

Sollten während des Schulbetriebs Anzeichen auftreten, muss Ihr Kind sofort abgeholt werden. Hinweise des Ministeriums dazu finden Sie hier.

 

Rückkehrer aus Risikogebieten

Wir müssen sicherstellen, dass kein Schüler und keine Schülerin, welche/-r sich in einem Risikogebiet aufgehalten hat, ohne zweiwöchige Quarantäne oder einem ärztlichen Nachweis über die Nichtinfektion an SARs-CoV-2 am Schulbetrieb teilnimmt. Bitte informieren Sie uns daher umgehend, wenn Sie in einem Risikogebiet waren. Da die Risikogebiete einer täglichen Aktualisierung durch das Robert-Koch-Institut unterliegen, nutzen Sie bitte diesen Link: http://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Sollten Sie in einem Risikogebiet gewesen sein, benötigen wir von Ihnen folgende Eigenerklärung:

 Deutsch           Russisch           Serbisch           Türkisch

 

 


 

Schulanfänger 2021/22

Liebe Eltern,

nun haben Sie ihr Kind an der Plaßschule angemeldet und alle warten gespannt auf den Schulstart im Sommer. Ob wir alle angebotenen Termine auf Ihrer Terminplanung einhalten können, müssen wir geduldig abwarten. Näheres entnehmen Sie bitte immer dem untenstehenden Link! Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern erst einmal eine schöne Vorweihnachtszeit! Bleiben Sie zuversichtlich und gesund.

                                                                                                                                                             Das Team der Plaßschule

 

 

Informationen Schulanfänger

 


 

Informationen SchülerCard               

 


 

Angebote der Schulberatungsstelle

 


 

Wir haben uns mit unserem  Waldpapier-Projekt bei der UN-Dekade  "Bildung für nachhaltige Entwicklung" beworben und sind offizielles Projekt der UN-Dekade für  "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

 

Die Plaßschule wurde für ihr Projekt "achtsam werden - verantwortlich handeln - neue Wege gehen" mit dem Sonderpreis bei den Eco-Awards ausgezeichnet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

 

Wichtige Termine


 

Uhrzeiten und weitere Termine...