plass

 

 

 

 

 

Willkommen auf der Homepage der Plaßschule

 

      teamplayer       

 

                        AKTUELLES: CORONA-VIRUS                 

Liebe Eltern,

leider sind wir wieder in Distanzunterricht. Eine Notbetreuung ist eingerichtet!

Auch an den Grundschulen sollen nun Selbsttests auf Corona durchgeführt werden, alle anderen Regelungen bleiben zunächst gleich. Genauere Infomationen hierzu finden Sie weiter unten auf der Homepage. Beachten Sie bitte auch unbedingt die Hinweise für Reiserückkehrer!

Sobald wir Weiteres erfahren, werden wir Sie wie immer hier und über die bekannten Wege informieren. 

Alle wichtigen Hinweise und Informationen zum Schulbetrieb in Corona-Zeiten finden Sie wie immer auf der Seite des Bildungsportals NRW unter http://www.schulministerium.nrw.de/.

Bleiben Sie weiterhin gesund und zuversichtlich!

                                                       Viele Grüße vom Team der Plaßschule 

      

 

Einführung von "Lollitests" ab 10. Mai 2021

Bis auf Weiteres bleiben die verpflichtenden Selbsttests an den Schulen bestehen. Ab Montag, 10. Mai 2021 werden die Schüler*innen der Grund- und Förderschulen allerdings sogenannte Lollitests durchführen. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie der Schulmail zu den Lollitests .

Erklärvideos für Kinder und Eltern finden Sie unter Lollitest mit Andre Watzke vom kleinen Elefanten oder unter Lollitest animiert.

 

Infobriefe für Eltern 

einfache Sprache  Deutsch  Englisch   Russisch   Türkisch   Farsi    Arabisch

 

Verlängerung des Distanzunterrichts bis auf Weiteres in Bielefeld

Die Allgemeinverfügung der Stadt wurde aufgehoben. Jetzt hat das Land NRW in einer Allgemeinverfügung bestimmt, dass Bielefeld bei einer Inzidenz über 165 liegt und somit Distanzunterricht bis auf Weiteres gilt. Der Weg zurück lautet nach
§ 28 b Abs. II und III Bundesinfektionsschutzgesetz: (https://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/__28b.html)
5 Tage eine Inzidenz unter 165, dann die Erklärung durch das Ministerium und dann geht am übernächsten Tag der Wechselunterricht wieder los.
Wir gehen davon aus, dass die Rückkehr rechtzeitig bekannt gemacht wird. 

 

Notbetreuung ab 22.02.2021

Für dringende Fälle wird eine Notbetreuung eingerichtet. Eine Betreuung zu Hause ist aber ausdrücklich vorzuziehen, um das Infektionsgeschehen möglichst gering zu halten.

Das Antragsformur für die Anmeldung zur Notbetreuung finden Sie  hier .

 

 

!!!Wichtig!!!

 

Rückkehrer aus Risikogebieten/ Hochinzidenzgebieten/ Virusvariantengebieten

Wir müssen sicherstellen, dass kein Schüler und keine Schülerin, welche/-r sich in einem Risikogebiet etc. aufgehalten hat, ohne Quarantäne/ ärztlichen Nachweis über die Nichtinfektion an SARs-CoV-2 am Schulbetrieb teilnimmt. Bitte informieren Sie uns daher umgehend, wenn Sie in einem Risikogebiet waren. Da die Risikogebiete einer täglichen Aktualisierung durch das Robert-Koch-Institut unterliegen, nutzen Sie bitte diesen Link: http://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Sollten Sie in einem Risikogebiet gewesen sein, benötigen wir von Ihnen folgende Eigenerklärung:

 Deutsch           Russisch           Serbisch           Türkisch

 

 

 

Was muss ich tun, wenn mein Kind Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen hat?

Wenn ihr Kind Anzeichen einer Grippe hat, empfiehlt das Ministerium folgende Vorgehensweise:     Erkrankung_Kind_Schaubild.pdf

Sollten während des Schulbetriebs Anzeichen auftreten, muss Ihr Kind sofort abgeholt werden. Hinweise des Ministeriums dazu finden Sie hier.

 


 

Schulanfänger 2021/22

Liebe Eltern,

Sie haben Ihr Kind an der Plaßschule angemeldet und erhalten hoffentlich spätestens nach den Osterferien die lang ersehnten Zusagen. Dannn stehen auch schon die ersten Termine für Sie als Eltern an. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Link! Bleiben Sie weiterhin zuversichtlich und gesund.

                                                                                                                                                             Das Team der Plaßschule

 

 

Informationen Schulanfänger

 


 

Informationen SchülerCard               

 


 

Angebote der Schulberatungsstelle

 


 

Wir haben uns mit unserem  Waldpapier-Projekt bei der UN-Dekade  "Bildung für nachhaltige Entwicklung" beworben und sind offizielles Projekt der UN-Dekade für  "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

 

Die Plaßschule wurde für ihr Projekt "achtsam werden - verantwortlich handeln - neue Wege gehen" mit dem Sonderpreis bei den Eco-Awards ausgezeichnet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

 

Wichtige Termine


 

Uhrzeiten und weitere Termine...